Achtung: Um eine korrekte Darstellung zu erhalten, muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein! Ohne Javascript stehen Ihnen wichtige Funktionen dieser Seite nicht zur Verfügung.

Gesprächsladen Schweinfurt

ALLE

Rückblick

... trotzdem haben wir am Gesprächsangebot festgehalten
Geringe TeilnehmerInnen-Zahl beim Gesprächskreis für Trauernde
Einladung von trauernden Menschen ins Kardinal-Döpfner-Haus
Bei einer Tasse Kaffee von der eigenen Trauer erzählen

 'Ja zur Trauer - Ja zum Leben': Trost und Hilfe finden

Die Angebote der Trauerbegleitung laden ein, sich mit den Gefühlen der Trauer auseinanderzusetzen und neue Hoffnungsperspektiven zu entwickeln. Damit Trauer Raum und Zeit bekommt.

 

 ****************************************************

Der an dieser Stelle herunterladbare Flyer beinhaltet alle wichtigen Termine bis September 2019!                

Downloads

Um eine Datei auf Ihren Rechner herunter zu laden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen und wählen "Ziel speichern unter" aus dem Kontextmenü.

Zum Runterladen!

 

 

 

 

 

 

 

  ****************************************************

SEGENSZEIT mit Handauflegung für Menschen in Krankheit, Trauer und anderem Kummer. Einladung zum Innehalten, Kraft schöpfen und heil werden - mit guter Musik, Texten, Gebet, gefüllter Stille: Termine 15. März, 31. Mai, 13. September und 22. November 2019, jeweils um 18.30 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche. Verantwortlich: Ulrich Göbel, Schultetsstraße 21, SW, 09721/702562 und Franz Feineis, Klinikseelsorger.

  ****************************************************

Die hier herunterladbare Trauerbroschüre ist ein wichtiger Ratgeber in allen Fragen rund um die Trauer. Sie beinhaltet unter anderem notwendige Formalitäten nach einem Sterbefall, beschreibt Wege, die Trauer öffentlich zu machen, gibt persönliche Anregungen für den Umgang mit Trauer. In gedruckter Form bekommen Sie die Broschüre kostenfrei im GesprächsLaden!

Zum Runterladen!

   *** Gerne empfehlen wir auch die Diözesanseite: http://www.hospiz-trauerpastoral.bistum-wuerzburg.de/

Seelsorge- und Trauergespräche

Für vertrauliche Seelsorge- und Trauergespräche für Einzelpersonen stehen gern die MitarbeiterInnen des GesprächsLadens zur Verfügung - zu den jeweiligen Öffnungszeiten bzw. nach vorheriger Absprache.

 

Offener Gesprächskreis

Ein offener Gesprächskreis für Trauernde findet an jedem 2. Montag im Monat, von 18.00 bis 19.30 Uhr im GesprächsLaden, Manggasse 22 statt (in Verantwortung der Krankenhausseelsorge des St. Josef-Krankenhauses). "Offen" - d.h. Sie können unangemeldet dazukommen oder auch wegbleiben.

 

Fester Gesprächskreis für Trauernde

Ein fester Gesprächskreis bildet sich jeweils im Frühjahr und im Herbst eines Jahres und trifft sich 14-tägig an sieben Abenden in den Räumen des GesprächsLadens, um den Trauerprozess bewusst zu gestalten.

Begleitet wird der Kreis von Pfarrer Franz Feineis (Leopoldina-Krankenhaus) und Robert Bundschuh (GesprächsLaden). Bitte beachten Sie dazu die Veranstaltungen auf dieser Seite oder fragen Sie im GesprächsLaden nach!

 
Test