Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

An der Grenze - Neue Ausstellung im GesprächsLaden

Seit 16. April ist die neue Ausstellung „An der Grenze“ im GesprächsLaden am Marktplatz installiert. Die beiden Künstlerinnen, Martha Walter aus Ebenhausen und Anita Haub aus Nüdlingen, nähern sich auf unterschiedlicher Weise dem Thema, das für viele Menschen eine wichtige, aber auch schwierige Thematik ist.

Wie gehen wir mit Grenzen um? Setzen wir uns und anderen Grenzen? Erleben wir Ausgrenzung? Welche Folgen bewirken Grenzziehungen in uns und unserem Umfeld, und welche Emotionen lösen sie in uns aus? Solche und ähnliche Fragen tauchen immer wieder in den Gesprächen im GesprächsLaden auf. Insofern passen Ort und Thema wunderbar zusammen.

Die mehr als 20 Bilder verteilen sich auf alle vier Räume. Sie sind teils sehr farbenfroh und emotional, teils wirken sie eher nüchtern. Es sind alles neue Werke, die im Laufe der letzten Monate entstanden sind.

Die Ausstellung wird bis zum 29. Oktober 2021 in den Räumen des GesprächLadens zu sehen sein zu den normalen Öffnungszeiten Mo - Mi 10 - 14 Uhr und Do - Fr 14 - 18 Uhr.

Ich freue mich, wenn Ihr / Sie mal vorbeikommt!

Lorenz Hummel

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung