Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Reger Austausch und bereichernde Gespräche

Bei herrlichem Spätsommerwetter starteten 4 Frauen und 2 Männer mit den Begleiterinnen Irene Krenzer und Gabi Treutlein an der Pfarrkirche in Grafenrheinfeld zu einer zweistündigen Wanderung. Der Weg führte über „Stock und Stein“ vorbei an idyllischen Orten und kleinen Seen. Zwischendurch wurde eine kurze Pause eingelegt und eine Geschichte vorgelesen. Während des Laufens fand ein reger Austausch und bereichernde Gespräche statt. Auf dem Rückweg, kurz vor Grafenrheinfeld gab es einen kurzen Impuls in der Feldkapelle, ehe sich alle im Garten der „Alten Amtsvogtei“ stärken konnten. An einem runden Tisch konnten - dank des „geschützten Rahmens“ (zu Beginn wurde vereinbart, dass nichts aus der Gruppe draußen erzählt werden darf) - intensive und offene Gespräche geführt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung